Kindergottesdienst

Bild © <a href="http://www.gemeinde.mitteltal.elk-wue.de/gottesdienste/kirche-fuer-kinder/">»&nbsp;Evang. KG Mitteltal</a>

»Lasset die Kinder zu mir kommen und wehret ihnen nicht, denn solchen gehört das Reich Gottes«, so spricht Jesus (Lukas 18, 16). Auch bei uns sind die Kinder im Gottesdienst herzlich willkommen. Allerdings wollen die Kleinen lieber umher laufen oder die Predigt ist ihnen noch zu schwer, dies ist den Eltern oft unangenehm. Wir kennen dies aus eigener Erfahrung. Damit die Kinder und ihre Eltern mehr Freude und Ruhe am Gottesdienst haben, wurde vor mehr als zwanzig Jahren der Kindergottesdienstkreis ins Leben gerufen.

Seitdem bieten wir jeden Sonntag (außer in den Schulferien) Kindergottesdienst an. Die Kinder feiern ihren Gottesdienst im Bummelhaus. Um die Verbundenheit mit den Erwachsenen zu symbolisieren, entzünden wir ein Licht an der Osterkerze. Zum Vaterunser und zum Segen kommen wir wieder zurück in die Kirche. Beim Kindergottesdienst wird meist der Predigttext behandelt. Es wird gebetet und gesungen. Zur Vertiefung des Themas wird gebastelt oder gespielt. Die Gestaltung ist individuell und abhängig vom Alter der Kinder. Wir wollen den Kindern neben der Christenlehre die Bibel nahe bringen und so die christlichen Werte vermitteln und hoffen, dass auch wir einen Grundstein legen, damit die Kinder im christlichen Glauben leben und sich in unserer Gemeinde zu Hause fühlen.

Dem Kindergottesdienstkreis gehören derzeit vier Frauen an. Wir treffen uns zwei- bis dreimal im Jahr zur Vorbereitung. Wir würden uns sehr freuen, wenn wir Verstärkung bekommen würden. Nicht nur Frauen, sondern auch Männer und Jugendliche sind herzlich eingeladen im Kindergottesdienstkreis mitzumachen. Jeder kann seine eigenen Ideen einbringen. Wir sind offen für Veränderungen. Wer Lust hat mitzumachen, melde sich im Gemeindebüro oder per E-Mail.